LOGIN | ENGLISH | KONTAKT |

Zeitpolster Liechtenstein startet 3 Monate früher als geplant: Noch diesen Sommer!

Der Zeitpolster Liechtenstein Geschäftsführerin Judith Oehri und ihrem Team ist es gelungen, für jede Gemeinde eine freiwillige Person zu finden, welche hilfesuchende Menschen mit Helfenden verbindet. So konnten alle Freiwilligenteams nach vorhergegangener Onlineschulung bereits am 15.6.2020 offiziell ihre ersten Betreuungseinsätze aufnehmen. Dies bereits ganze drei Monate früher als geplant! Der operative Start war ursprünglich für September vorgesehen. So freut sich auch Zeitpolster LI Präsident Ewald Ospelt über die positive Entwicklung und betont, wie wertvoll eine gut funktionierende Nachbarschaftshilfe in allen Ländern ist. Wir wünschen allen Freiwilligen einen ganz guten Start und viele schöne Betreuungsstunden!

http://www.1fl.li/article.php?artid=news-15-juni-2020?1fl